Pfarrhofstraße 1, 4596 Steinbach a. d. St. |   +43 (0)681 20678773 |   energie@leader-alpenvorland.at
|

Maßnahme 12: Elektrotankstellen

Nicht ist für die Zukunft unserer Mobilität so entscheidend wie die Ladeinfrastruktur. Dementsprechend unatraktiv machen sich Gemeinden ohne passenden Ladepunkten. Die KEM versucht hier mit öffentlichen Partnern neue Lademöglichkeiten zu erschließen. Entscheidend sind vor allem die Positionen von niedriger und hoher Ladeleistung. Während das eine ausschließlich an einer Autobahnraststäte Sinn macht, sind Ladepunkte mit einer niedrigen Leistung vor allem für Dauerparker interessant. Zusätzlich soll noch ein simples Abrechnungs und Bezahlsystem eingeführt werden.